Boeing 747 von British Airways verlässt Heathrow zum letzten Mal

Werbung:

British Airways wird seine letzten Boeing 747 am Donnerstag von Heathrow abfliegen sehen. Mit dem Abflug der beiden Flugzeuge geht eine Ära zu Ende, die sich über ein halbes Jahrhundert erstreckt. Der Abflug wird wetterabhängig sein und könnte sich daher auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

British Airways, Boeing 747, London Heathrow
Eine Boeing 747 von British Airways wird am Donnerstag zum letzten Mal von London Heathrow abfliegen. Foto: Tom Boon – Simple Flying

Seit einem halben Jahrhundert ist die Boeing 747 ein bedeutender Akteur in der Flotte von British Airways. Seit der Außerdienststellung der Concorde ist sie zum Flaggschiff der Fluggesellschaft geworden. Doch die Herrschaft der Königin des Himmels muss nun ein Ende haben, denn sie übergibt den Staffelstab an den Airbus A350.

Letzter Abflug in Heathrow

Ein halbes Jahrhundert lang landete die Boeing 747 auf dem Flughafen Heathrow, zunächst in den Farben der BOAC, später dann in verschiedenen Trachten von British Airways. Heute stehen nur noch zwei 747 in Heathrow, G-CIVB und G-CIVY. Die G-CIVB wird den regelmäßigen Lesern gut bekannt sein, da sie stolz die Retro-Negus-Lackierung der Fluggesellschaft trägt.

Werbung:

Bleiben Sie auf dem neusten Stand: Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter zum Thema Luftfahrt an.

British Airways hat noch keinen Zeitpunkt für den Abflug der Boeing 747 bekannt gegeben, da über die Feinheiten noch entschieden wird. Die Fluggesellschaft hat ausserdem davor gewarnt, dass die Plaene wegen schlechten Wetters geaendert werden koennten. Dadurch haben sich die letzten Abflüge der 747 in der Vergangenheit verzögert.

British Airways, Boeing 747, London Heathrow
Der Jumbo-Jet landet seit 50 Jahren in Heathrow. Foto: Tom Boon – Simple Flying

Kein großartiger Abschied

Zwar hat sich British Airways im Laufe der Jahre von mehreren Flugzeugtypen verabschiedet, wie z.B. von der Boeing 767 im Jahr 2018, doch seit der Pensionierung der Concorde im Jahr 2003 wird keiner mehr so im Blickpunkt des Interesses gestanden haben. In diesem Zusammenhang veranstaltete British Airways riesige Feierlichkeiten zur Verabschiedung der Flotte, bevor sie alle an Museen weltweit ausgeliefert wurden.

Werbung:

Leider wird die Flotte vom Typ Boeing 747 von einer solchen Feier nicht profitieren können. Aufgrund der andauernden Pandemie, die zu einer vorzeitigen Stilllegung der Flotte geführt hat, wird die Verabschiedung des Flugzeugs sehr zurückhaltend erfolgen, ohne dass ein großer Abschied geplant ist. Dies wird nicht der endgültige Ruhestand von British Airways 747 sein. Die Fluggesellschaft hat immer noch eine Handvoll Jumbo-Jets auf ihrer Wartungsbasis in Cardiff.

British Airways, Boeing 747, London Heathrow
Anders als bei der Concorde wird es für die Boeing 747 keinen großen Abschied geben. Foto: Getty Images

Eine neue Ära

British Airways ist dabei, sich auf eine viel umweltfreundlichere Flotte neuer, treibstoffeffizienterer Flugzeuge umzustellen, da die weltweite Luftfahrtindustrie der Nachhaltigkeit eine immer größere Bedeutung beimisst. Die Fluggesellschaft nimmt derzeit neue zweistrahlige Flugzeuge wie die Boeing 787-10 und den Airbus A350 in Empfang.

Nach der Ausmusterung der Boeing 747 bleiben der Fluggesellschaft 12 vierstrahlige Flugzeuge erhalten. Dies werden die Airbus A380 sein, die derzeit in Chateauroux, Frankreich, gelagert werden. Der nächste neue Flugzeugtyp, der in die Flotte von British Airways aufgenommen wird, wird die Boeing 777X sein. Die Auslieferungen sollen zwar 2022 beginnen, es ist jedoch unklar, ob diese aufgrund von Verzögerungen bei Boeing zurückgestellt werden.

Werbung:

Was ist Ihre liebste Erinnerung an die Boeing 747 von British Airways? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, was Sie denken und warum.

Werbung:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vielleicht mögen Sie auch